Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bestellung / Lieferung
Alle Bestellungen sind verbindlich. Lieferungen sind nur in die Schweiz möglich und erfolgen grundsätzlich innert 3 bis 4 Tagen. Sind Produkte nicht an Lager können sich die Lieferzeiten verzögern. Es gibt nur eine Lieferung und keine Teillieferungen. Bei Lieferverzug werden wir Sie umgehend per Email informieren.

Wir verrechnen Ihnen pauschal einen Versand- und Verpackungskostenanteil von CHF 9.00 (B-Post). Bitte vergewissern Sie sich in Ihrem eigenen Interesse, dass die uns angegebene Lieferadresse und Kontaktdaten richtig und vollständig sind. Für allfällige Verspätungen oder Nicht-Lieferungen infolge unkorrekter oder unvollständiger Adressen können wir keinerlei Haftung übernehmen.

Es ist auch Selbstabholung möglich. Bei Selbstabholung entfallen die Versandkosten.
 
2. Preise
Die Preise sind in Schweizerfranken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 8%. Unsere MwSt-Nummer lautet CH-320.1.076.739-2
 
3. Umtausch / Rückgaberecht
Wir garantieren Ihnen die Lieferung von einwandfreien, neuen Produkten. Artikel können innert 10 Tagen in einwandfreiem und unbenutztem Zustand in der Originalverpackung per Post retourniert werden. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten (Käufer).

Wurde die Ware beim Versand beschädigt, teilen Sie uns dies innert 48 Stunden per E-Mail mit.

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.  Irrtümer, Preisänderungen oder kleine Abänderungen der Produkte bleiben vorbehalten.
 
4. Bezahlung
Vorauszahlung/Vorauskasse:
Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Email mit der Auftragsbestätigung. Darin teilen wir Ihnen unsere Bankverbindung mit. Es werden keine Einzahlungsscheine versendet. Nach Erhalt der Gutschrift werden wir Ihre Bestellung umgehend per Post versenden.
 
5. Datenschutz
Wir verpflichten uns Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zu veräussern. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben.
 
6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Babyhygiene.
 
7. Schlussbestimmungen
a. Anwendbares Recht: Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.